© Copyright 2016 Dennis Landgraf  |  Das Knetmännchen®  www.das-knetmännchen.de   |   Rechtliche Hinweise / AGB   |   Datenschutz   |   Impressum / Disclaimer

GESUNDHEITLICHE BELASTUNG AM ARBEITSPLATZ



Neben der körperlichen Unterforderung entsteht am Arbeitsplatz häufig eine Überforderung auf der psychischen Ebene durch Zeitdruck, Arbeitstempo, Kommunikationsgeschwindigkeit und längere Arbeitszeiten, die verantwortlich für eine steigende Zahl an Erkrankungen im Arbeitsalltag ist.

Stress manifestiert sich bei 70% aller Menschen als Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen.

Hinzu kommt eine körperlich einseitige Arbeitshaltung, die schnell zu Problemen führen kann.



























English language

MEHR LEISTUNG DURCH MASSAGEN


WIRKUNG VON MASSAGEN



DAS KNETMÄNNCHEN - Referenzen

Ob als einmaliges Event oder regelmäßiges Angebot,

gerne erarbeiten wir mit Ihnen zusammen

ein passendes Konzept für Ihr Unternehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Anfrage

UNSER ANGEBOT



Dies ist unser Angebot speziell für Unternehmen, die ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben wollen, o.g. Symptomen vorzubeugen und ihre Work-Life-Balance zu erhalten:


Revitalisierende Kurz-Massagen bei Ihnen vor Ort

durch erfahrene Massagetherapeuten


Zum Beispiel auf wöchentlicher Basis. Machen Sie es Ihren Mitarbeitern so einfach wie möglich. Man bleibt dem Arbeitsplatz nicht lange fern oder kann das Angebot gar in der Mittagspause wahrnehmen.

Arbeitgeber profitieren auf diese Weise von deutlich weniger Langzeit-Krankmeldungen und vom spürbar verbesserten Betriebsklima durch motivierte, zufriedene Mitarbeiter, die ihr Unternehmen für das Angebot lieben werden.


BEISPIELHAFTER ABLAUF



• Wir kommen einmalig (z.B. Gesundheitstag) oder  regelmäßig in den Betrieb (z.B. einmal wöchentlich).

• Unsere Arbeitszeit beträgt hierbei max. 8 Stunden/Tag.

• Es sollten mind. 1,5 Arbeitsstunden gebucht werden.

• Eine Liste mit Uhrzeiten wird bei Ihnen ins Intranet gestellt oder ausgelegt. Hier können sich dann die Mitarbeiter namentlich

   oder mit Kürzel für eine Fresh-Up-Massage eintragen. Wir erhalten eine Kopie der Liste.

• Sämtliches Equipment bringen wir mit. Der Kunde stellt uns den Sanitätsraum oder ein leerstehendes Büro zur Verfügung.

• Es empfiehlt sich, eine Möglichkeit zum Händewaschen in der Nähe zu haben.

• Gerne führen wir einen Probetermin bei Ihnen vor Ort durch, bei dem wir bis zu drei Ihrer Mitarbeiter kostenfrei massieren.

   Das gibt Ihnen im Vorfeld die Möglichkeit, ein Feedback der Mitarbeiter zu erhalten.